Kontakt | Über Uns | Impressum

Bitte rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren.
Das ist in der Regel sehr zeitnah möglich.
So stellen wir sicher, dass wir uns ganz auf Sie und Ihr Anliegen konzentrieren können.

Telefon: 0049 3643 45 74 377

 

Über uns

Jean Severin Geigenbaumeister

Jean Severin

Geigenbaumeister

Selbständig als Geigenbaumeister in Weimar (bis 2012 in Berlin)

  • 2000 – 2002 Aufbaustudium Kulturmanagement an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar
  • 1996 – 2001 angestellt als Geigenbaumeister in der Schweiz und Deutschland (Kolja J. Lochmann)
  • 1995 Meisterprüfung bei der Handwerkskammer Chemnitz
  • 1993/1994 Lehrtätigkeit an der „Musiik Instrument Akademiet“ in Moss und Sarpsborg, Norwegen
  • 1990 – 1995 Studium FB Angewandte Kunst Schneeberg, Abschluss als Diplom-Musikinstrumentenbauer
  • 1987 Gesellenprüfung zum Geigenbauer
  • bereits mit 12 Jahren regelmäßige Praktika in einer Berliner Geigenbauwerkstatt.
  • Aufgewachsen mit Musik und Literatur. Vielseitig interessiert, begeistert sich  besonders für Ornithologie, Botanik sowie Astronomie und singt mit großer Leidenschaft als Tenor im Kirchenchor.

 

Sonstiges:

  • Mitglied der British Violin Making Association
  • bis 2018 Mitglied der Gruppe Klanggestalten
  • Mitglied der „Freunde und Förderer der Kammersymphonie Berlin e.V.“
  • stellvertretender Vorsitzender des „Verein der Freunde und Förderer des Musikgymnasiums Schloss Belvedere Weimar e. V.“
25Jahre Meisterbrief
25 Jahre Meister

&

Charlotte Martens

Charlotte Martens

Geigenbauerin

Spezialisiert auf Restaurierung, Reparatur und Wartung von Instrumenten und Bogen.

  • Angestellt in Weimar seit 2020
  • 2017 – 2020 als Geigenbauerin angestellt im Geigenbauatelier Ulm
  • 2013 – 2016 Ausbildung in der Staatlichen Musikinstrumentenbauschule Mittenwald
  • Studium der Schulmusik (Lehramt für Gymnasium) an der Musikhochschule Franz Liszt Weimar. 
  • Abschluss: Master of Education

Ebenholz

Jedes unserer Griffbretter ist aus diesem harten und widerstandsfähigen Holz gefertigt – auch viele Wirbel, Kinnhalter und Saitenhalter.

Dass Ebenholz als Baumart gefährdet ist, liegt weniger an uns Instrumentenbauern, als z.B. an Brandrodung, illegalem Handel und Umnutzung. Dennoch müssen wir alle gemeinsam dafür Sorge tragen, dass der Bestand dieser für uns unersetzbaren Holzart erhalten bleibt.

Eben!Holz e.V

Für den Erhalt der Ebenholzbäume gibt es ein hoffnungsvolles Projekt in Madagaskar. Die Initiative Eben!Holz e.V. hat zusammen mit dem Zooh! Zürich und der Wildlife Conservation Society dieses Projekt zur Wiederaufforstung im Osten des Makira Naturparks gestartet.

Unter dem Namen WCS-Madagaskar sollen auf einer Fläche von 100 ha 90.000 junge Bäume angepflanzt werden.

Eben!Holz e.V. kann Ihnen eine Liste mit Patenschaftsflächen zukommen lassen, aus der Sie entnehmen können welche Fläche mit welchem Betrag unterstützt werden kann.

Instrumentenbauern, Musikern, Orchestern, Holz- und Naturliebhabern sei das Projekt ans Herz gelegt.

Ich bin schon dabei – machen Sie auch mit!

Wo Sie uns finden

Anfahrtbeschreibung

Unsere Werkstatt in der Brehmestraße 26 liegt nur 300 Meter vom Hauptbahnhof Weimar entfernt.
Vom Deutschen Nationaltheater im Stadtzentrum sind wir fußläufig in 15-20 Minuten zu erreichen.

Weimar liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A4 zwischen Erfurt und Jena. Im Innenhof links finden Sie einen Kundenparkplatz, der Ihnen kostenlos zur Verfügung steht.
Sowohl vom Flughafen Frankfurt am Main als auch vom Flughafen Berlin sind es ca. 280km bzw. 3 Fahrtstunden. Die Züge brauchen unwesentlich länger.

Impressum

Severin Geigenbau
Brehmestraße 26
99423 Weimar

Telefon: 0049 3643 45 74 377

Email: info@severin-geigenbau.de

USt-IdNr.: DE255875753
Registereintrag: Handwerkskammer Erfurt

GESTALTUNG:
muenchundmuench-design.de